Ihr Partner für mobile Energie

Datenschutzerklärung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir für Angebotslegung, Auftragsbearbeitung, Verrechnung und Versand der bestellten Waren. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrages) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich ua aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

Die Daten werden nur zur Auftragsabwicklung, mit Ihrem Einverständnis, an Dritte weitergegeben.